Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Barbara Heid am 20. Oktober 2013
3296 Leser · 102 Stimmen (-68 / +34) · 2 Kommentare

Sonstige

Wohnungsbau - Olympia 2022

Sehr geehrter Herr Ude,

wie in diversen Informationsquellen der Landeshauptstadt München zu einer möglichen Bewerbung für Olympia 2022 beschrieben, benötigt München dringend bezahlbare Wohnungen.

1.300 dieser Wohnungen würden bei Ausrichtung der Olympischen Spiele 2022 "auf Teilbereichen des heutigen Bundeswehrverwaltungszentrums" entstehen.

1) Warum werden diese Wohnungen nicht sofort und unabhängig von einer möglichen Ausrichtung der Spiele gebaut, wenn die Dringlichkeit doch vorliegt und erkannt wurde?

2) Könnte nicht das Leben für die Einwohner der Stadt München - gerade durch eine Ausrichtung einer Olympiade - danach umso teurer werden?

3) Und: Glauben Sie, dass es bei den geschätzten Kosten für eine Durchführung der Spiele von rund 1,5 Milliarden Euro tatsächlich bleibt?

Über eine Antwort freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Heid

-34

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor Peter Illig
    am 27. Oktober 2013
    1.

    Sehr geehrte Frau Heid,
    ich bin auf die Beantwortung der Fragen sehr gespannt und hoffe, dass die nötigen "Stimmen" zusammen kommen.
    Meines Erachtens ist das Versprechen, Wohnungen für Olympia zu bauen, nur ein Lockmittel um die Stimmen der Bürger für Olympia zu gewinnen. Denn Fakt ist - und da können Sie die Berichte über Olympia in Turin, etc. lesen - dass bisher keine Olympiade kostendeckend war, im Gegenteil: die Kosten lagen deutlich über der Schätzung. Und was passiert dort, wo viel Geld in eine Region gepumpt wird? Die Wohnungspreise STEIGEN. Genau das wird auch in München passieren.

  2. Autor Johanna Goede
    am 06. November 2013
    2.

    Wer "Gewinner" einer Olympiade sein wird, ist doch im Grunde genommen schon klar, bevor sie überhaupt stattgefunden hat.... die Melkkuh Mieter in München ist es definitiv nicht.

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.