Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ute Moritz am 26. Juli 2010
5253 Leser · 79 Stimmen (-1 / +78) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Winterdienst Ostpark

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

herzlich gratuliere ich Ihnen zur Ehrung mit der Kommuna-len Verdienstmedaille in Gold. Die haben Sie wirklich verdient, Sie sind ein prima Oberbürgermeister, wir ehren und schätzen Sie sehr!

Prospektiv in den nächsten Winter richtet sich mein persönliches Anliegen und das der hier wohnenden Bürger in den Häusern Staudingerstr. 63 bis
66 (4 x 10-Etagen-Hochhäuser mit ca. 1000 Wohnungen). Von diesen Häusern aus führt ein Eingang in und auf einen der Hauptwege durch den Ostpark bis hin zum Restaurant Michaeligarten. Dort gibts einen täglichen Mittagstisch für € 6.20, der für viele Rentner ein attraktives Angebot bedeutet. In den beiden letzten Wintern war der benannte Hauptweg nicht geräumt und meistens so stark vereist, dass viele Oldies stürzten oder den Weg zum beliebten Mittagessen gar nicht erst antreten konnten.

Dieser Hauptweg ist übrigens auch ein beliebter Spazierweg für die Bürger des Seniorenheims Georg-Brauchle-Haus, die mit Gehwagen, Stock oder Begleitung gern diesen Weg nehmen. Auch diesen Bürgern war der Weg im Winter nicht benutzbar.

Es wäre wunderbar, wenn Sie die entsprechenden Stellen Ihrer Verwaltung auf dieses Problem hinweisen würden;
jetzt ist noch Zeit genug, die Räumung und Streuung dieses Weges in den Winterdienst zu integrieren.

Ihre Antwort würde ich gern an den entsprechenden Stellen der Häuser, des Georg-Brauchle-Hauses und im Restaurant aushängen lassen.

Haben Sie vielen Dank, dass ich mich an Sie wenden durfte!

Mit freundlichen Grüßen
Ute Moritz

+77

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.