Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ludwig Breugl am 15. März 2013
3993 Leser · 89 Stimmen (-2 / +87) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Wieviel kostet Ihre Postleitzahl?

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ude,

seit 1973 wohne ich in der Adalbertstraße 102.
Damals habe ich für dieselbe Wohnung wie heute 750,00 DM bezahlt. Im Augenblick sind es 920,00 Euro, also fast eine Verdreifachung in 40 Jahren.

Das konnte man gerade noch hinnehmen!!

Gestern lese ich in der tz-münchen, dass meine Postleitzahl 80799 eine Mietsteigerung von 22,3% erlaubt, im Bereich 80335, also zwischen Arnulf- und Nymphenburgerstraße sogar 44,6%!!!!!!!

Ja lieber Herr Ude! - - Wo soll das noch hinführen??
Wie lange schauen Sie diesem Mietpreiswahnsinn noch tatenlos zu??!! Sind Sie nicht in der Lage, 44% Mieterhöhung zu stoppen??? Für 94 qm soll ich dann 1.649,00 Euro Miete bezahlen, die im 80335-Bereich fast 1.700,00 Euro. Für viele ist das der gesamte NETTO-Verdienst!!!!!!

Wollen Sie, dass in München nur noch Bonzen und Reiche wohnen, die sich diese Irrsinnsmieten leisten können??
Wollen Sie das????
Ach ja, ich vergaß, Sie sind ja bald nicht mehr für München zuständig, sondern für ganz Bayern.
Wenn Sie diese Verteuerung in München nicht stoppen können, was wollen Sie dann für Bayern tun??

Genauso wenig??!!

Meine Wählerstimme haben Sie jetzt schon nicht, und ich bin sicher, es werden viele sein, die Sie NICHT wählen!!

Dieses Land braucht Politiker, die für ihre Bürger, die sie gewählt haben, eintreten, sich um ihre Bürger kümmern, um Arbeitsplätze mit Arbeitslohn, der zum Leben reicht, und besonders um bezahlbare Mieten und Wohnungen. Dieses Land braucht keine Politiker, die sich um ihre Karrieren und ihre üppigen Pensionen kümmern und ansonsten Verteuerungen nur abnicken.

Mit freundlichen Grüßen
Ludwig Breugl
80799 München

+85

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.