Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Birgit Böhme am 27. Mai 2009
4058 Leser · 15 Stimmen (-5 / +10) · 0 Kommentare

Bildung und Kultur

weiterführende Schule in der Messestadt

Sehr geehrter Herr Ude,

ich bin mir schon bewußt, dass ich auf diesem Wege bestimmt keine Lösung herbei führen werde, trotzdem würde ich gerne eine Erklärung zur Schulplanung in Riem bekommen. Es wird in absehbarer Zeit drei Grundschulen in der Messestadt geben. Es gibt aber nur eine Hauptschule, auch wenn alle Kinder wirklich nur auf die Hauptschule gehen würden, würde hier die Plätze doch auch bei weitem nicht ausreichen.
Freie Grundstücke hätte es hier genügend gegeben. Eine weiterführende Schule in etwa wie die Orientierungsschule wäre optimal gewesen. Da hätten die Kinder noch zwei Jahre Zeit gehabt sich zu entscheiden, welcher Schultyp der richtige ist, dann wären die Kinder auch alt genug gewesen um weite Fahrten zu anderen Schulen zu bewältigen.
Ich bin eine der vielen Alleinerziehenden, die Vollzeit arbeitet. Ich benötige für meine Kinder einen Platz in einer Ganztagsschule. Das Michaeligymnasium das die Kinder aufnehmen muß, bietet aber keine Ganztagsbetreuug an. Wie es aussieht wird es im kommenden Jahr dort viel Nachmittagsunterricht geben. Die Fahrt zur Schule oder nach Hause dauert aber auch eine Weile, sodass die Kinder dann wohl viel Zeit sinnlos mit Warten in der Schule verbringen müssen.

Es wäre wirklich schön, eine Erklärung für diese, meiner Meiung nach unreflektierte Planung zu bekommen.

Darüber hinaus habe ich gelesen, dass die Stadt, die € 100.000,- für die Einrichtung einer weiteren Klasse am Heinrich-Heine-Gymnasium nicht bezahlen wird, gleichzeitig sind aber noch ca. € 850,000,- für Kunst in der Messestadt auszugeben. Ich bin der Meinung, die Messestädter haben mehr davon, wenn ihre Kinder eine ordentliche Schulausbildung bekommen.

Mit freundlichen Grüßen,

B.B.

+5

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.