Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Franz Osterwald am 03. Januar 2013
3427 Leser · 99 Stimmen (-11 / +88) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Weitere Nord-Süd-U-Bahn in der Nordhälfte Münchens

Sehr geehrter Herr Ude,
die vergangenen knapp 20 Jahre waren ein Glück für München; neben so vielen anderen Projekten haben Sie auch den ÖPNV ein gutes Stück vorangebracht.
Eines der drängendsten Probleme des MVG ist meines Erachtens die Überlastung von U2 und U3 jeweils zwischen Scheidplatz und Sendlinger Tor. Von den unzähligen Fahrgästen im Berufsverkehr wollen etliche nicht direkt in die Region, sondern sind nur auf der "Durchreise" von der in Stadtmitte weiter nach Norden -- z.B. von der S-Bahn Stammstrecke zu BMW am Frankfurter Ring.
Da die beiden einzigen Linien im Berufsverkehr längst schon überlastet sind, stellt sich die Frage nach einer weiteren Nord-Süd-Verbindung, z.B. vom Hauptbahnhof über die Pinakotheken zur Münchner Freiheit, oder auch vom Ostbahnhof zur Münchner Freiheit.
Meine Frage: wie konkret sind die Planungen? Wann ist mit einer Entlastung zu rechnen?
Vielen Dank.
Franz Osterwald

+77

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.