Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor B. Schwemmer am 29. Mai 2009
5141 Leser · 18 Stimmen (-7 / +11) · 0 Kommentare

Sonstige

vergeblicher Versuch mit dem KVR Kontakt aufzunehmen

Sehr geehrter Herr Ude,

Sie und Ihre Stadtverwaltung können stolz sein wie München momentan da steht. Aber wo viel Licht da auch etwas Schatten. Bürgernähe beweisen Sie durch das zur Verfügung stellen einer solchen Plattform, beim Bürgerservice sehe ich große Defizite. Lassen Sie mich mein konkretes Anliegen vortragen. Ich möchte gerne eine konkrete Auskunft der Führerscheinstelle bzgl. meiner Fahrerlaubnis. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, ist die Fahrlerlaubnis für mich von existenzieller Bedeutung. Aus diesem Grund habe ich am 19.05. an das KVR, Führerscheinstelle per Mail über die auf der Webseite angegebene Mailadresse geschrieben. Postwendend erhielt ich eine standardisierte Nachricht, daß man sich um mein Anliegen kümmern wird. Seitdem absolute Stille, Ruhe im Wald. Mein Versuch telefonisch nachzuhaken endete damit, daß ich 8 Telnr. erhalten habe und bei keiner einzigen auch nur jemand abgenommen hat. Mehr als 30 Minuten war ich beschäftigt immer wieder einer der Telnr. anzuwählen, leider ohne Erfolg. Ergebnis, nach 10 Tagen auf Email Anfrage keine Antwort und nach unzähligen Telefonversuchen kein Kontakt. Das ist mehr als frustierend und in meinem Fall sogar vielleicht Existenz-gefährdend. Ohne gültigen Führerschein haben meine Familie und ich eine richtiges Problem. Zum anderen gibt es bereits Versuche mit dem Bürgertelefon 115, vielleicht kann das ja für München ein Weg sein, um beim Thema Bürgerservice aufzuholen. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüssen
Bernhard Schwemmer

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.