Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Sabine Scharnböck am 16. Juni 2009
5904 Leser · 7 Stimmen (-5 / +2) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Umzug nach München

Sehr geehrter Herr Ude,

eine Frage!

Ich möchte gerne von Vilshofen, nach München ziehen!

Mein Freund wohnt in München und wird auch aller wahrscheinlichkeit nach Befördert!

Ich bin noch Hartz IV Empfänger, da ich Momentan nur von 13 bis 16 Uhr arbeiten könnte, weil ich für meine Tochter dieses Jahr keinen besseren Kindergartenplatz bekommen habe!
Leider sind diese Arbeitszeiten für die Ausübung einer Tätigkeit unmöglich, was mir auch das ansässige Arbeitsamt jedes Mal wieder sagt!

Ich möchte gerne in die Nähe meines Freundes ziehen, doch das Arbeitsamt hier, sagte mir, dass ich nicht nach München darf, solange ich keine Arbeit habe!

Nun meine Frage

Stimmt das?

Es wäre für mich viel einfacher, wenn ich schon mal nach München ziehen dürfte um mich dann vor Ort um eine Arbeit und einem Kindergartenplatz bzw einer Kindertagesstätte umschauen könnte!

Ich muss von Null beginnen und mein Freund müsste sehr viel für mich aufgeben!

Über eine rasche Antwort würde ich mich sehr freuen!

Hochachtungsvoll
Sabine Scharnböck

-3

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.