Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Jürgen Frey am 30. September 2009
4784 Leser · 8 Stimmen (-2 / +6) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Umzug der Europaschulen nach Südgiesing

Sehr geeehrter Herr Ude,

ich habe im Münchner Merkur den Artikel über den Umzug/Neubau der Europaschulen auf das Grundstück zwischen der Lincoln/General-Kalb-Weg/Cincinnatistraße und dem zu erwartendem höheren Verkehrsaufkommen gelesen. Der Standort ist bisher durch die S-Bahn Station Fasangarten angebunden, ich möchte nun die Frage stellen ob man bei diesen Bauplanungen eine Verlängerung der Tramlinie 27 betrachtet hatEs ließe sich eine bessere Verkehrsanbindung in Richtung Innenstadt schaffen sowie das Verkehrsaufkommen durch die Anreise mit Individualverkehrsmitteln senken. Die Tramstrecke würde mit ca. 1000 m zusätzlicher Länge ca. 1700 Haushalte, das Bundespatengericht die Friedhofsanlage sowie die neue Schulanlage umweltfreundlich an die Innenstadt anbinden.
Ich hoffe für diese Betrachtung fruchtbaren Boden zu finden und verbleibe mit freundlichem Gruß

Jürgen Frey

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.