Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Manuel Picker am 08. Juni 2009
4476 Leser · 23 Stimmen (-7 / +16) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Tunnel Richard-Strauss-Straße - bereits fertiggestellt

Sehr geehrter Herr Ude!

Wie der lokalen Wochenzeitung "Hallo Bogenhausen" zu entnehmen ist, ist der Tunnel Richard-Strauss-Straße bereits fertiggestellt.
Die geplante Öffnung des Tunnels ist jedoch erst für den 18.Juli 2009 geplant und soll anscheinend auch dann erst in Betrieb genommen werden.

Aufgrund der aktuellen Verkehrssituation der Richard-Strauss-Straße, Einsteinstraße sowie Prinzregentenstraße, stellt sich mir die Frage, warum die Eröffnung, wenn der Tunnel doch schon fertig ist und einer Nutzung nichts mehr im Wege steht, nicht schon jetzt stattfinden kann?
Diese Frage stellen sich laut "Hallo" auch Herbert Frankenhauser aus dem Bundestag und Dr. Thomas Zimmermann aus dem Bayerischen Landtag.

Die unzumutbare Verkehrssituation lastet schon viel zu lange auf den Schultern der Anwohnern und es wäre unfair den betroffenen Bürgern gegenüber, die Eröffnung aufgrund eines geplanten Eröffnungstermins sinnlos hinauszuzögern. Hinzu kommen auch noch die durch den bestehenden Verkehr auf der Richard-Strauss-Straße erschwerten Bauarbeiten zur "Wiederherstellung der Oberfläche". Die Lärmbelästigung durch den permanent fließenden Verkehr, vor allem dem Schwerlastverkehr, ist aufgrund der miserablen Straßenoberfläche, besonders an der Ecke Prinzregentenstraße, mittlerweile kaum noch ertragbar!
Auch eine weitere Verzögerung der Öffnung durch einen weiteren Besichtigungstermin, der aufgrund großer Nachfrage zusätzlich ausgeschrieben wurde, ist meiner Meinung nach -und sicher auch der der Anwohner- kein ausreichendes Argument die Inbetriebnahme hinauszuzögern.

Ich bitte Sie daher, den Tunnel, aufgrund der uzumutbaren Situation und der Tatsache, dass er schon jetzt fertiggestellt ist und genutzt werden kann, vorzeitig freizugeben.
Hunderte Anwohner, eingeschlossen mir, wären Ihnen dafür sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Manuel Picker

+9

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.