Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Veronika Willhalm am 02. Dezember 2010
4966 Leser · 86 Stimmen (-4 / +82) · 0 Kommentare

Politik und Verwaltung

Taxi Tarifordnung

Sehr geehrter Herr Ude,

wir besitzt ein kleines Taxiunternehmen in München (mit 11 Fahrzeugen) und wir haben mit der derzeitigen Tarifordnung ein Problem.
Bestandteil der Tarifordnung ist, dass in jedem Taxi ein Stadtplan für München, Freising und Erding sein muß, der nicht älter als 3 Jahre sein darf. Die derzeitigen Stadtpläne verlieren demnach ihren Einsatzzeitraum am 01.01.2011.
Leider gibt es im Moment keinen Stadtplan auf dem Markt, der den Kriterien der Verordnung entsprechen würde. Die Verlage wollen auch keine neuen Städtpläne herausgeben und wenn dann würden diese nicht aktualisiert.
Können Sie uns einen Tipp geben, wie wir uns ab dem 01.01.2011 verhalten sollen ohne das sich jeder Fahrer von uns und der Betrieb einer Ordnungswiedrigkeit aussetzt?
Können Sie die Verordnung diesbezüglich aussetzen bis eine Lösung zumsammen mit den Verlagen gefunden werden kann.
Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar, da das Problem nicht nur uns betrifft sondern alle Taxiunternehmer und Fahrer in München.
Diese Problem wird sich in der Zukunft noch verstärken, da die Verlage keine Absatzmöglichkeiten für Stadtpläne mehr sehen, da fast jedes Fahrzeug mit einem Navigationsgerät ausgestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Veronika Willhalm

+78

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.