Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor G. Niedermeyr am 20. Mai 2009
5441 Leser · 14 Stimmen (-6 / +8) · 0 Kommentare

Sonstige

Stolperfalle

Sehr geehrter Herr Ude,

welche Stelle der Stadtverwaltung kümmert sich um gefährliche Stolperfallen auf öff. Verkehrsflächen, wie z.B. folgende, die ich vor 3 Tagen entdeckt habe:

Wenn man als Fußgänger vom Isartor stadtauswärts über die Ludwigsbrücke geht und gleich nach rechts in die Seitenstraße abbiegt, die mit "Museumsinsel" beschildert ist, gelangt man nach ein paar Metern auf den Behindertenparkplatz. auf der rechten Seite, direkt neben dem Isarufer.
Geht man vom Behindertenparkplatz ca. 2 m isaraufwärts weiter auf den Rasen, zwischen 2 Zementpollern hindurch, befindet sich fast unsichtbar unter dem Gras ein ca. 20 cm breites und ca. 70 cm tiefes rundes Erdloch.

Meines Erachtens ist das keine normale oder übliche auf Rasenflächen zu erwartende Unebenheit. Es sieht aus wie ein verstecktes tieferes Bohrloch. Sollte eine Person mit dem Fuß oder gar eine behinderte Person mit Krücke oder Fuß hier reingeraten, kommt es sicherlich zum Sturz.

Mit freundlichen Grüßen
Giancarlo Niedermeyr mit Tino (7) und Giulio (4).
Letztere finden dieses Loch "echt cool"

+2

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.