Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Günter Basten am 05. März 2010
5631 Leser · 61 Stimmen (-5 / +56) · 0 Kommentare

Wirtschaft und Finanzen

Steuerkommission Gemeindefinanzen

Sehr geehrter Herr Christian Ude,

in der " SZ " habe Sie vor wenigen Tagen einen Kommen-
tar zu dem Thema " Wegfall der Gewerbesteuer" veröffent-
licht.
In der gestrigen Ausgabe gab es einen Kommentar zu dem dengleichen Thema u.a. mit dem Hinweis, die Gewerbe-
steuer abzuschaffen und dafür u.a. eine " Gemeindesteuer"
einzuführen.
In der heutigen Ausgabe wird zu dem Thema wiederum die Position vertreten, dass es sinnvoll sein, entgegen
Ihrer Auffassung und des Deutschen Städtetages und auch vom Deutschen Städte- und Gemeindebundes die
Gewerbesteuer abzuschaffen bzw. infrage gestellt wird.

Ich gehe davon aus, dass Sie schon längst über Modell-
rechnungen die Fragwürdigekeit z.B. bei der Einführung einer " Gemeindesteuer " festgestellt haben.
Die politische Durchsetzung einer solchen Steuer laße ich
einmal außer Betracht!

Für eine kurze Rückäusserung wäre ich Ihnen dankbar!

Beste Grüße

Günzter Basten

+51

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.