Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Elke Kubetz am 22. Januar 2014
2745 Leser · 49 Stimmen (-2 / +47) · 0 Kommentare

Wirtschaft und Finanzen

Städtisches Klinikum München Personalkosten

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ude,

im Merkur vom 18.01.2014 heißt es u.a., dass die Personalkosten im Klinikum München zu hoch sind, da wir zu viel verdienen. Dies ist nicht korrekt, da wir nach TVöD bezahlt werden und wenn man sich diese Tabelle anschaut man zu dem Fazit kommen muss, dass das Personal für das teure München nicht zu viel verdient.
Es mag vielleicht Bereiche in unserem Unternehmen geben, die aussertariflich bezahlt werden, aber das sind dann die "oberen" Ebenen. Diese Verallgemeinerung dem Pflegepersonal etc. gegenüber ist nicht korrekt und müßte auch von Ihrer Seite korrigiert werden, da man als Angestellter im Klinikum allmählich sehr frustiert wird.

Korrekt ist, dass das Personal für die Fehler der vergangenen Entscheidungsträger büßen muss. Es muss auch mal klar gestellt werden, wo zu viel Personal besteht, denn wenn Sie über die Stationen gehen, so besteht dort oft Personalnotstand. Es wird alles sehr pauschaliert, was uns aber als Personal eher verunsichert.

Über eine Antwort freue ich mich sehr und verbleibe

mit freundlichem Gruß

Elke Kubetz

+45

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.