Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Hans-Dieter Finck am 03. April 2013
3062 Leser · 63 Stimmen (-1 / +62) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Spießrutenlauf auf dem Pasinger Marienplatz

Sehr geehrter Her OB Ude,

Der Pasinger Marienplatz ist für den Durchgangsverkehr gesperrt. Umfangreiche Baumaßnahmen haben begonnen.

Allerdings: jedes fünfte Fahrzeug fährt stadteinwärts verbotener Weise über den Marienplatz. Die Fußgänger zwischen den Absperrungen und ohne Ampel sind dadurch in höchstem Maße gefährdet!

Warum wird nicht kesequent auf die Einhaltung des Durchfahrverbots aus Sicherheitsgründen geachtet?

Kommentar eines Polizisten: Die Beschilderung interessiert niemanden, weil es im seltenen Fall nur 10,- € kostet, da wir nicht die Zeit haben hier laufend zu kontrollieren!

Eine Ampel, die nur alle 2 Minuten für die wirklichen Anlieger den Weg über den Marienplatz frei gibt, könnte genug Unbequemlichkeit für alle anderen Kfz verursachen, um doch die NUP zu benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
H-D. Finck

+61

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.