Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Zeljka Tomas am 25. November 2010
4310 Leser · 70 Stimmen (-1 / +69) · 0 Kommentare

Bildung und Kultur

Schulsperre

Sehr geehrter Hr. Ude,
muss das Schulgebäude schon um 17 Uhr gesperrt sein (In- und Außentüren) obwohl die Kinder Schul AGs bis 17.30 haben und/oder Tagesheim Spätbetreuung auch bis 17.30 geöffnet hat? Die Kinder bleiben dann entsprechend eingesperrt, etweder im Gebäude oder im Hof, je nach dem wo sie sich gerade befinden und wie schnell sie sind.
Habe mich schon an die Leitung und Schulreferat gewandt, leider erfolgslos. Konkret geht es um Schulzentrum am Perlacher Forst. Ist es nicht möglich das Gebäude um 17.35 zu sperren damit die Kinder eine Chance haben sich umzuziehen und streßfrei das Gebäude zu verlassen? Der Vorschlag "die Kinder können die Sachen für AGs gleich mitnehmen" finde ich sehr kinderunfreundlich da die Schulranzen schon schwer genug sind und die Kinder immer früher eingeschult werden. Für einen 5-Jährigen ist es sicher kein Spaß eingesperrt in der Schule zu bleiben, aber auch nicht gesund einen x kg schweren Ranzen und noch Sportsachen dazu zu schleppen.
Wir waren auch schon in anderen Schulen nach 17.30 unterwegs (Training, Sprachunterricht), und nirgendwo gesperrt geblieben. Nur hier scheint es unmöglich.
Gibt es dazu eine Regelung für die ganze Stadt?
Ich hoffe Sie können uns, im Interesse der Kinder, helfen.
Veilen Dank im voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Z. Tomas, Dipl. Ing.

+68

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.