Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Barbara Perk am 08. März 2012
3836 Leser · 86 Stimmen (-5 / +81) · 0 Kommentare

Politik und Verwaltung

Resonanz zur Arbeit der sozialen Beratungsstellen

Sehr geehrter Herr Ude,

ich möchte hiermit gerne eine Anregung geben, die mir sehr am Herzen liegt:

Die für mich zuständige Sachbearbeiterin der Stelle Beistandschaften zum Kindesunterhalt hat mir die schwierige Kommunikation zum Kindsvater abgenommen, und alle Angelegenheiten sind jetzt bestens geregelt.
Warum gibt es keinen blog bzw. keine Pressestelle, in der man öffentlich seiner Erleichterung und Dankbarkeit Ausdruck verleihen kann? Die Arbeit dieser Mitarbeiter ist oft nervenaufreibend und anstrengend, positive Energie zurückzuerhalten ist doch notwendiger Ausgleich.
Große Konzerne zahlen teure Agenturen um ihr Ansehen in sozialen Netzwerken bzw. durch Imagekampagnen aufzuwerten, leider haben sie selten so gute Werke und Taten vorzuweisen, die diesen, oft recht angestrengt wirkenden Aufwand rechtfertigen - ganz im Gegensatz zu ihren sozialen städtischen Stellen, deren Mitarbeiter jeden Tag Größartiges leisten und vor allem: Unheil verhüten! Natürlich habe ich mich persönlich bedankt, aber warum so privat bleiben, wo diese Arbeit doch so wertvoll ist- auch für das Ansehen der Stadt München.

Vielleicht gibt es so eine Stelle bereits, und ich habe sie nur nicht entdeckt?
Sollte dem so sein, freue ich mich natürlich sehr über einen entsprechenden Hinweis.

Im anderen Fall möchte ich Ihnen gleichzeitig das Angebot machen, eine solche Kampagne / Öffentlichkeitsarbeit zu konzipieren und für deren erfolgreiche Umsetzung zu sorgen-
wir haben 2012 und alles schreit nicht nur förmlich nach informativen und lebendigem Austausch, sondern hinterlässt einen seltsamen Eindruck, dass man hauptsächlich auf Papier-Broschüren stößt.

Ich freue mich sehr auf Ihr feedback

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Perk

+76

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.