Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ralf Pollmeier am 06. Juli 2009
6655 Leser · 13 Stimmen (-1 / +12) · 0 Kommentare

Sonstige

Reservierungsfreie Plätze auf der Wies´n

Sehr geehrter Herr Ude,
auf der Seite des Tourismusamtes- Oktoberfest Reservierungen wird geschrieben, das 60 Prozent aller Bierzeltplätze nicht reserviert werden dürfen. Wie kommt es dann, das wenn ich mir den Sitzplatz vom Hackerfestzelt http://www.hacker-festzelt.de/html_2009/sitzplan.html anschaue die reservierungsfreien Sitzplatz im Zeltmittelschiff in der Unterzahl sind? Genauer gesagt sind an Hand des Planes im Mittelschiff 1032 Sitzplätze (8 Personen pro Tisch) reservierungsfrei und 1632 Sitzplätze reserviert! Desweiteren ist mir aufgefallen das beim Hofbräufestzelt die Mittelschiffsitzplätze an den Wochenend bzw. Feiertagsabenden auch reservierbar sind http://www.hb-festzelt.de/de/reservierung.php wo es doch eine städt. Verordnung gibt die besagt das, die Sitzplätze im Mittelschiff Samstags, Sonn- und Feiertags nicht reserviert werden. Und bei den wenigen reservierungsfreien Tischreihen sind diese so eng gestellt, das man an diesen nicht gescheit sitzen kann ( Bauch berührt die Tischkante und der Nachbar am Tisch nebenan sitzt einen direkt im Rücken).
PS. Ich fahre seit 1998 jedes Jahr mit Freund nach München zur Wies´n und wir bekommen immer mehr den Eindruck das dieses schöne Volksfest dazu verkommt den Gäste das Geld aus den Tasche zu ziehen und sich die Wirte immer mehr sich eine goldene Nase verdienen.

Mit freundlichen Grüßen
Ralf Pollmeier

+11

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.