Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Auswahl der Redaktion
Autor P. Amelung, Künstlerischer Leiter des Kammerchores München am 28. September 2011
7170 Leser · 5 Stimmen (-0 / +5) · 0 Kommentare

Bildung und Kultur

Requiem for the Unknown - 10 Jahre 9/11

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

bitte entschuldigen Sie die kurzfristige Anfrage auf diesem Wege, aber es scheint mir die schnellste Variante zu sein. Der professionelle Kammerchor München organisiert unter der Schirmherrschaft des Amerikanischen Generalkonsulats ein Konzert anlässlich des gerade begangenen 10. Jahrestages von 9/11. Aus diesem Anlass haben wir ein Auftragswerk an den amerikanischen Komponisten Randall Svane erteilt, der die Anschläge auf das World Trade Center erlebt hat, da sich sein Arbeitsplatz in der Sichtweite der Skyline von New York befindet.
Dieses etwas halbstündige Werk für Kammerchor, Oboe und Cello mit dem Titel "Requiem for the Unknown" wird nun am 16. Oktober im Prinzregententheater unter Anwesenheit des Komponisten uraufgeführt. Da das Kulturreferat freundlicherweise einen Zuschuss gewährt hat, möchte ich Sie nun herzlich zu diesem Abend einladen, wenngleich es natürlich sehr spät ist. Dafür möchte ich mich sehr herzlich entschuldigen.

Nähere Informationen bekommen Sie durch einen kurzen Vorbericht, den wir kürzlich als Einführung in das Werk gedreht haben. Sie finden ihn unter dem Link
http://tinyurl.com/memorialconcert sowie auf der Homepage des Chores unter www.kammerchor-muenchen.de.

Der Chor und ich und natürlich nicht zuletzt unser Gast aus den Vereinigten Staaten würden sich sehr über Ihr Kommen freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Philipp Amelung
Künstlerischer Leiter des
Kammerchores München

+5

Über diesen Beitrag kann nicht mehr abgestimmt werden, da er bereits beantwortet wurde.

Antwort
von Christian Ude am 06. Oktober 2011
Christian Ude

Sehr geehrter Herr Amelung,

vielen Dank für Ihre freundliche Einladung. Leider bin ich am 16.10. um 19.00 Uhr schon "vergeben". Es ist mir leider nicht möglich an der Veranstaltung teilzunehmen. Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Nichtsdestotrotz wünsche ich Ihnen für die Uraufführung zahlreiche Besucher und viel Erfolg.

Mit besten Grüßen
Christian Ude