Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Martin Zimmermann am 07. Oktober 2009
4010 Leser · 8 Stimmen (-2 / +6) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Piepsende Parkautomaten Neuhausen

Sehr geehrter Herr Ude,

seit heute sind die Parklizenzgebiete in Neuhausen aktiv. Abgesehen von der etwas eigentümlichen Art, über Monate hinweg Stück für Stück Schilder und Automaten aufzustellen, aber niemals einen Infozettel oder dergleichen zu verteilen, was und wie geschieht, ist meine konkrete Frage folgende: Werden die Piepsgeräusche die diese Automaten von sich geben (ohne Grund im 8 Sekunden Takt und beim Einwerfen von Geld, bzw. Drücken der Tasten) noch abgestellt? Kann ja nicht sein, in Zeiten, in denen Gutachten über Gutachten vorliegen, dass Lärm krank macht, dass ohne Not dutzende von piepsenden Metallkästen im gemütlichen Neuhausen herumstehen. Vor meiner Wohnung EG, steht in definitiv 1,5 Abstand einer, der seit gestern Abend nonstopp, im wie gesagt, 8 Sekundentakt piepst. Laut bis in mein Schlafzimmer hörbar. Heute habe ich bereits mehrfach versucht in der zuständigen Behörde anzurufen, die leider überlastet war. Ebenso das Bürgerbüro Neuhausen. Nachdem nur Blinde Hilfs-Geräusche brauchen um sich im Straßenverkehr zurechtzufinden, diese aber selten einen Parkplatz für Ihr Auto suchen werden, wäre ich Ihnen dankbar wenn Sie den Sound der Maschinen abstellen würden. Mein Büro ist in der Maximilianstraße in einer Anwaltskanzlei und dort stehen auch Automaten. Und zwar friedlich und leise.

Vielen Dank,

mit freundlichen Grüßen, Linus Zimmermann

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.