Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Fritz Welter am 19. August 2013
3658 Leser · 50 Stimmen (-6 / +44) · 0 Kommentare

Planen und Bauen

Parkplatznot durch Baustellen - zu geringe Nutzungszeiten und weitere Erlaubnisse

Sehr geehrter Herr Ude,

im Dreimühlenviertel haben wir eine Großbaustelle (altes Rodenstockgelände), welche sehr sehr viele Parkplätze vernichtet hat. Teilweise ist ein Parken dennoch möglich, aber nur zwischen 20:00 Uhr und 6:00 Uhr. Ich finde diese Zeit ist zu groß dimensioniert zumal ich es bisher nicht beobachten konnte, dass vor 7:00 Uhr und nach 18 Uhr sich jemals ein Baustellenfahrzeug etc. auf den Flächen befand. Kann diese Zeit nicht Anwohner und Arbeitnehmerfreundlicher eingerichtet werden?
Hinzu kommt, dass der extreme Parkplatzmangel des öfteren durch Filmfirmen, die dann ganze Straßenzüge (z.B. beim Hotel Prinzessin Elisabeth) dreitagesweise blockieren, zusätzlich geblockt werden. Weiter Baustellen im Dreimühlenviertel vermindern weitere Parkplätze, so dass auch eine Suche im erweiterten Umkreis zu 95% fehl schlägt.
Seit ca. 2 Monaten dauert die alltägliche Parkplatzsuche ca. 1 Stunde.
Ich habe Verständnis, dass solche Projekte durchgeführt werden müssen. Wünschenswert wäre jedoch, wenn beide Seite Rücksicht nehmen. 20:00 bis 6:00 Uhr ist meiner Meinung nach unnötig. 20:00 bis 8:00 Uhr oder 19:00 bis 7:00 Uhr völlig ausreichend. Schließlich müssen wir den Staub, den Lärm im Gegenzug bereits ertragen und die dort sehr wachsamen Augen der Ordnungshüter.

Bitte sorgen Sie dafür, dass der Bereich erneut einer Prüfung und Bewertung unterzogen wird und weitere Genehmigungen genauer geprüft und auch einmal abgesagt werden, denn es ist einfach extrem Zeitaufwändig (i.d.R. mehr als 30 Minuten) einen Parkplatz zu finden und Umweltbelastend oben drein.

Besten Dank.
F. Welter

+38

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.