Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Thomas Kronthaler am 08. Januar 2010
4362 Leser · 40 Stimmen (-7 / +33) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Parklizenz

Sehr geehrter Herr Ude,

am 1.11.2009 wurde die Blutenburgstr. zum Parklizenzbereich Vinzenzviertel. Wunderbar. Wir haben unsere 30 Euro bezahlt und auch umgehend einen gültigen Parklizenzausweis bekommen. Auch wunderbar. Am 9.12. 2009 sind wir in den Parklizenzbereich Schwanthalerhöhe umgezogen. Wohnsitz umgemeldet, neuen Parklizenzausweis beantragt und? Warum muss ich jetzt nochmal 30 Euro bezahlen und meinen bisherigen abgeben, da dieser seine Gültigkeit verliert, wenn man seinen Hauptwohnsitz wechselt? Bei einer Kennezeichenänderung muss man gar nichts bezahlen. Der Verwaltungsaufwand sollte da doch ein ähnlicher sein. Ich muss also jetzt für einen PKW zweimal Parklizenzgebühren bezahlen, weil ich umgezogen bin. Das grenzt doch schon ein wenig an moderner Wegelagerei, oder? MfG, Thomas Kronthaler

+26

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.