Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Bernhard Bucka am 30. September 2010
6826 Leser · 85 Stimmen (-2 / +83) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Parkausweis für Handwerker

Sehr geehrter Herr Ude,

unsere Firma hatte bis August 2010 einen Parkausweis für Handwerker. Diesen wollten wir nun verlängern lassen. Mit Bescheid vom 24.09.2010 wurde dies abgelehnt. In der Begründung heisst es: " Der Transport von Hard- und Software und Werkzeuge für deren Wartung, Installation und Reparatur rechfertigt die Erteilung einer Ausnahmeregelung für Handwerker nicht."

Wir bieten unter anderem auch einen Computernotdienst für Kunden an, d.h. wir werden bei EDV Problemen gerufen und haben (hoffentlich) die nötigen Geräte und Ersatzteile in unseren Autos. Dabei ist es im Vorfeld eines Termins nicht absehbar welche Sachen beim Kunden benötigt werden. Erst wenn wir beim Kunden die EDV analysiert haben können wir enstprechend ahndeln und gegebenenfalls die Ersatzteile und Geräte aus dem KFZ holen. Daher verstehe ich nicht warum wir gegenüber anderen Handwerkern schlechter bzw. anderes gestellt werden und kein neuer Ausweis ausgestellt wird. In dem Bescheid heisst es nur noch, dass wir nun Klagen können.

Sehen Sie den Bescheid so zurecht ergangen oder müssen wir über unseren Anwalt eine Klage anstreben, die aber im Verwaltungsrecht Jahre bis zu einer Entscheidung dauern würde!?

Mit freundlichen Grüßen
Bernhard Bucka

+81

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.