Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Kurt Auchtor am 17. Juni 2013
3782 Leser · 84 Stimmen (-5 / +79) · 1 Kommentar

Mobilität und Verkehr

Parkausweis

Sehr geehrter Herr Ude,

seit geraumer Zeit stelle ich fest, dass die Parkplatzsituation um das Nymphenburger Schloss immer schlimmer wird. Besonders für uns Anwohner ist es katastrophal, wenn man nach Arbeitsende "nach Hause kommt" und sehr lange nach einer Parkmöglichkeit sucht.

Viele Schlossbesucher weichen auf die kleinen Straßen südlich des Schlosses aus (Roman-, Gaßner-, Zuccalistr. und Hirschgartenallee aus. Selbst Beschäftigte der Allianz benutzen die kostenlose Parkmöglichkeit, obwohl dort eine Tiefgarage ist, die natürlich nicht kostenlos ist.

Warum gibt es für diesen Bereich keinen Parkausweis bzw. wann wird der Stadteil -nennen wir ihn mal südl. Nymphenburger Schloss- zur Parkzone?

Das Argument, dass der Bereich außerhalb des Mittleren Rings liegt, lasse ich nicht gelten, denn auch dort wird gewohnt und geparkt. Auch kein Argument ist, dass mit der Parkzone Besucher des Schlosses abgehalten werden.

Für eine zeitnahe Antwort bedanke ich mich im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Kurt Auchtor

+74

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Erich Kirchmayer
    am 11. Juli 2013
    1.

    Parkzonen werden dort eingerichtet, wo sich genug Geld verdienen lässt. Scheinbar trifft das für den Bereich Nymphenburg noch nicht zu....

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.