Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Josef Finkl am 10. Dezember 2010
4596 Leser · 77 Stimmen (-3 / +74) · 0 Kommentare

Sonstige

Öffentliche Toiletten zumindest in öffentlichen Gebäuden

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Uhde,

gestern am 9.12.2010 besuchte ich die Ausstellung in der Rathausgalerie.
Ich benötigte eine Toilette und fand im Rathaus auch eine. Allerdings war sie zugesperrt. Ein Bediensteter sagte zu mir: "Gehen Sie durch den Hof auf den Ausgang zu, dann finden sie auf der linken Seite eine öffentliche Toilette." Nach einigem Suchen fand ich diese auch tatsächlich. Aber ich konnte nicht hineinkommen, weil ich keine 50 Centmünze hatte.
"Warum wird in einem öffentlichen Gebäude wie dem Rathaus, dessen Unterhalt von den Steuerzahlern bezahlt wird, dem Bürger für sein elementarstes Bedürfnis keine kostenlose Toilette zur Verfügung gestellt?"

Das ärgert mich, weil vergleichsweise von der Stadt viel Geld für Lustbarkeiten ausgegeben wird, jedoch für die Notdurft des Bürgers so wenig getan wird.
Ich empfinde das als Schande für München.

Ich bitte Sie zu veranlassen, dass zumindest in öffentlichen Gebäuden kostenlose Toiletten zur Verfügung gestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Josef Finkl

+71

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.