Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Stefan Schmitt am 04. Juni 2013
4331 Leser · 73 Stimmen (-0 / +73) · 1 Kommentar

Planen und Bauen

Nutzung des Geländes der ehemaligen University of Maryland

Sehr geehrter Herr Ude,

es war mal wieder Thema in der AZ und mich würde Ihre Meinung interessieren:

Die ehemalige Mc Graw Kaserne / University of Marlyand wurde 1992 von den amerikanischen Alliierten aufgegeben. Seit nunmehr mehr als 20 Jahre verfallen die Gebäude und stellen einen Schandfleck in Untergiesing / "Parkstadt" Harlaching dar. Auf der anderen Seite werden im Münchner Stadtgebiet verzweifelt freiwerdende Grundstücke gesucht, um zusätzlichen Wohn- und Gewerberaum zu schaffen.

Warum passiert hier nichts? Es müsste doch massenhaft Investoren geben, die sich nach solch einem Objekt die Finger lecken. Für die Stadt als Inhaber sollte ein Verkauf oder Verpachtung schließlich nicht zum finanziellen Schaden sein.

Ich bin gespannt auf Ihre Antwort. Vielen Dank.

Stefan Schmitt

+73

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Maria Käser
    am 04. Juni 2013
    1.

    Es ist wirklich nur noch schwer zu verstehen, dass einerseits in Gartenstädten immer mehr zugebaut wird und Grünflächen verschwinden um legebattarieähnliche Wohngebäude zu bauen, andererseit seit vielen, vielen Jahren große Gelände, auch mit bereits bestehender Bebauung leer stehen und kein Wohnungsbau betrieben wird! Hierzu gibt es ja mehrere Beispiele in München. Das ist wirklich ein Skandal, wie hier städtische Mietpolitik auf dem Rücken von Mietern und Vermietern betrieben wird.

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.