Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Stefan Hontschik am 12. März 2013
4130 Leser · 82 Stimmen (-3 / +79) · 0 Kommentare

Planen und Bauen

Neubauten in München zu kalt

Sehr geehrter Herr Ude,

ich bin gebürtiger Münchner und wohne derzeit in Neuhausen. Ich finde es schön das die Gewerbegebiete an der Stammstrecke mit derzeit Hirschgarten und Arnulfpark neuer Wohnraum erschlossen wird. Es ist eine tolle Möglichkeit die Stadt neu zu gestalten.

Mit großer Sorge muss ich beobachten, dass diese Chance durch eine überwiegend kalte und "kubische" Bauweise vergeben wird. Warum sind Viertel wie Schwabing, Max-Vorstadt oder eben auch Neuhausen so beliebt? Es ist der Scharm! Schöne Fasaden, bunte Farben und natürlich Lebendigkeit.
Meine große bitte: Ich liebe meine Stadt und ich wünsche mir das die "Weltstadt mit Herz" seinem Namen gerecht bleibt. Die Gebäude müssen wieder schöner werden. Wir haben hunderte Designer und Architekten in München. Machen Sie das moderne München nicht zu einer Anreihung von "Schuhkartons". Die Natur macht es uns vor: Vielfalt, verschienden Formen,...Schöne Gebäude die wir lieben!
Ein Gedanke: Machen Sie ein Fasadengestaltungswettbewerb als Teil der Stadtplanung. Künstler die Fasaden gestalten oder ganze Häuser.

Gibt für meine Gedanken ein offenes Ohr? Ich bin gern bereit hier weiter Gedanke beizusteuern, wenn Sie wünschen.

Danke für Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Hontschik

+76

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.