Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Gabriele Müller am 06. Dezember 2010
5189 Leser · 62 Stimmen (-5 / +57) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

MVV-Verkaufsstelle

Sehr geehrter Herr Ude,

es ist nicht schön, dass dem MVV ein monatlicher Umsatz von EUR 8.000,00 nicht ausreicht, den Bewohnern im Fasangarten kurze Wege zu einem MVV-Ticket ermöglichen.

Ich könnt ja jetzt von mir ausgehen, ich habe ein Auto und bin damit unabhängig. Muß keinen Kilometer zu Fuß zum nächsten Automaten, bzw. es bleibt mir erspart, die teueren Einzelfahrkarten im Bus zu kaufen.

Aber wie sieht es mit den älteren Menschen und Familien mit Kindern aus, da kann das alles schon ganz schön schwierig und beschwerlich werden.

Als Fazit bleibt, nur wenn die Kasse richtig für den MVV klingelt, dann kann man auch etwas Service erwarten. Denn wie heißt es so schön, der MVV ist darum bemüht, dem Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Kann man an diesem Service noch etwas ändern?

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Müller

+52

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.