Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Peter Kaukal am 31. Oktober 2013
3170 Leser · 31 Stimmen (-4 / +27) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

MVV-Seniorenticket

Sehr geehrter herr Bürgermeister,

der aktuelle MVV-Gesamtfahrplan zeigt alle Varianten von Tickets auf.

Angebot für Kinder und Jugendliche:

Für Kinder und Jugendliche gibt es eine ganze Anzahl verschiedener - preislich sehr günstiger - Tickets:
* Einzelfahrschein € 1,25 für Gesamtnetz
* Streifenkarte € 1,25 für Gesamtnetz
* Tageskarte € 2,80 für Gesamtnetz
Zeitkarten (Preis je nach Anzahl Ringe, z.B. 2 bis 8 Ringe):
* Wochenkarte bis 14 Jahre € 9,20 bis € 21,50
* Monatskarte bis 14 Jahre € 34,00 bis € 78,20
* Wochenkarte ab 15 Jahre € 9,90 bis € 22,90
* Monatskarte ab 15 Jahre € 36,10 bis € 83,50
* Grüne Jugendkarte als Erweiterung für Innen- und
Außenraum je € 7,90 bzw. € 12,80

Angebot für Senioren:

Dagegen sieht es mit dem Angebot für Senioren ganz mau aus. Es wird eine einzige Karte angeboten:
* Monatskarte IsarCard60 für Innen- oder Außenraum
je € 42,30/Gesamtnetz € 60,70

Diese Monatskarte hat - im Gegensatz zu den Kinder- und Jugendkarten auch noch eine Sperrzeit eingetragen, während der sie ungültig ist. Die Senioren werden auch als potentielle Betrüger betrachtet, weil ein Alternachweis mitzuführen ist. Bei Kinderkarten, die z.B. bis 14 Jahre gelten, hält man den Altersnachweis dagegen nicht für notwendig, obwohl man deren Alter auch kaum schätzen kann.

Frage:

Warum gibt es für Senioren kein größeres Angebot an Tiket-Varianten - auch für gelegentliche Fahrten?

Kommen Sie bitte nicht mit dem Argument, dass dies nicht finanzierbar sei. Bei Kindern und Jugendlichen ist es auch finanzierbar. Und denken Sie mal an die Münchner Prestigeprojekte.

Lösungsvorschlag:

* Nutzungsmöglichkeit der ermäßigten Tageskarte € 2,80 und
* Entwertung "Ein Streifen je Zone" bei der Streifenkarte

Herr Ude nehmen Sie bitte diese Anregung in Ihre "to do"-Liste auf und geben Sie sie an Herrn König/MVG weiter.

Mit freundlichen Grüßen
P.K.

+23

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.