Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Martin Wunderlich am 09. März 2010
9147 Leser · 82 Stimmen (-4 / +78) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

MVV: Mehr Kulanz gegenüber Isarcard-Abonennenten

Sehr geehrter Herr Ude,

ich bin seit mehreren Monaten Abonnent der Isarcard des MVV. Nun wurde ich vor kurzem kontrolliert und hatte leider vergessen, die Karte fuer Maerz mitzufuehren. Vom MVV wurde mir mitgeteilt, dass ich trotz Abo die volle Strafe zu zahlen habe, da meine Karte uebertragbar ist und somit eine andere Person in der Zeit mit dieser Karte haette fahren koennen.

Es mag schon so sein, dass der MVV Recht hat, aber erstens finde ich die Unterstellung verbrecherischer Absichten doch etwas unverschaemt und zweitens meine ich, dass gegenueber Abonnenten, die den MVV ja sicher zu einem erheblichen Teil finanzieren und fuer regelmaessige Einnahmen sorgen, man doch etwas mehr Kulanz walten lassen koennte.

Daher moechte ich Sie herzlichst bitten, den MVV zu instruieren, dass Isarcard-Abonnenten bei vergessener Karte keine Strafe zu entrichten haben, vor allem, wenn es sich um das erste Mal handelt. Die Stadt sollte alles in ihrer Macht stehende tun, um den oeffentlichen Nahverkehr zu foerdern und nicht treue Kunden vor den Kopf stossen.

Mit freundlichem Grusse,

Martin Wunderlich

+74

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.