Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ralf Frommholz am 24. August 2009
5570 Leser · 13 Stimmen (-4 / +9) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Motorradparkplatz

Sehr geehrter Herr Ude
seit ein paar Jahren wohne ich jetzt in München und mir gefällt die Stadt auch sehr gut, das öffentliche Netz ist auch sehr gut ausgebaut.
Nun meine Frage.
Ich bin unter anderem begeisterter Motorradfahrer. aber in München gibt es keine speziellen Abstellplätze für Motorräder. Wäre es nicht sinnvoll, im Bereich der Altstadt (Stachus, Isartor usw ) vereinzelt ein paar Parkplätze für Motorräder zu machen. Damit würde bestimmt auch die teilweise wilde Parkerei auf den Gehwegen abnehmen und die Füßgänger müßten sich an die teilweise sehr engen Gehwegen nicht vorbei quetschen.
Wenn man mit einem Motorrad ein KFZ Stellplatz blockiert wird man teilweise übelst von PKW Fahrern angemacht, bei entsprechender Kennzeichnung eines PKW stellplatzes könnten 3-4 Motorräder ,Roller abgestellt werden.
Ich komme vom Land wo die Städte viel kleiner sind als München, dort wurde mit Erfolg, und das schon über längere Zeit , solche Abstellplätze eingerichtet.
Warum gibt es dies nicht in München auch???

Mit freundlichen Grüßen

R. Frommholz

+5

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.