Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor stefan ermisch am 02. August 2013
3609 Leser · 70 Stimmen (-10 / +60) · 1 Kommentar

Mobilität und Verkehr

Mittlerer Ring Effnertunnel

Sehr geehrter Herr Ude,

Sie kennen ja die Problematik des Staus bzw. zäh fließenden Verkehrs bis zum Effnertunnel/Richard Strauss Tunnel durch die Ampel nach der Isarbrücke.
Durch die Dauer-Grün-Ampel und die Spurtrennung wurden die Megastaus ja schon etwas verbessert, aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, die Spurtrennung über die Isarbrücke bis zum Effnertunnel zu verlängern und die 40km/h Geschwindigkeitsbegrenzung aufzuheben.
Durch den ständig zufließenden Verkehr vom Effnerplatz (den damit sinnlos einhergehenden Spurwechseln vieler Autofahrer) und das ständige Abbremsen im 40 km/h Bereich entsteht der Stau doch erst. Würden der Spurwechsel schon ab der Brücke unterbunden und die Begrenzung der Geschwindigkeit aufgehoben, erledigt sich das Stauproblem an diesem Verkehrspunkt doch von selbst.
Ich finde, zumindest einen Versuch sollte man mal starten. Der Aufwand ist gering und der Nutzen könnte enorm werden, auch für die Spuren vom Effnerplatz und den Zubringer vom Hilton nach der Ampel.

Mit besten Grüßen
Stefan Ermisch

+50

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Christoph Müller
    am 07. August 2013
    1.

    Herr ermisch,
    das würde das Problem nicht beheben, sondern nur nach vorne verlagern... Staus entstehen, vor allem an dieser Stelle, weil die Autofahrer sich nicht an die verkehrsregeln halten!

    Grüße
    CM

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.