Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Erwin Schefbauer am 12. März 2014
4228 Leser · 16 Stimmen (-1 / +15) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

mietobergrenze

Neben der Gewährung der Regelsätze nach dem SGB XII und der Regelleistungen nach dem SGB II werden auch die Kosten der Unterkunft und Heizung übernommen, soweit sie angemessen sind. Bei der Landeshauptstadt München gelten dabei seit 1. Juli 2010 folgende Mietobergrenzen.

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

wie Ihnen sicher bekannt, sind die Mieten seit Juli 2010 ERHEBLICH gestiegen. Wann erfolgt eine Angleichung der Mietobergrenzen??

Was geschieht, wenn meine Miete über die Grenze steigt??

Ich danke bereits jetzt für Ihre Antwort

E. Schefbauer

+14

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.