Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Michael Klingsöhr am 18. Februar 2013
4381 Leser · 95 Stimmen (-22 / +73) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Leinenzwang

Heute wurden wir in der Fröttmaninger Heide auf den Leinenzwang für Hunde hingewiesen.

Da wir als Hundehalter, nach Ihren eigenen Aussagen, mittels der Hundesteuer einen Beitrag für das Gemeinwesen der Landeshauptstadt München leisten, tragen Sie dazu bei, dass München weiterhin lebenswert bleibt", würde es mich interessieren, was das Lebenswerte in München für Hundehalter und Ihre Vierbeiner sein soll?

Leinenzwang wird auch für den Englischen Garten geprüft (geplant), Leinenzwang in der Fröttmaninger Heide.

Die Steuern und die Steuereinnahmen durch Umsätze im Bereich der Industrie rund um den Hund nehmen Sie gerne, was aber genau tun Sie für den Hund und den Hundehalter?

Im Englischen Garten kam es bisher zu mehr Belästigungen und Unfällen durch Radfahrer als durch freilaufende Hunde. Wann verbieten Sie das Radfahren im Englischen Garten?

Ich bin gespannt auf Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Klingsöhr
wunschpfoten.de

http://www.wunschpfoten.de/index.php/92-aktionen/222-lein...

+51

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.