Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Hadise Ari am 22. Januar 2010
5558 Leser · 29 Stimmen (-4 / +25) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Kinderkrippenplatz

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ude,

ich hätte da mal eine dringende Frage.
Als städtische Angestellte wurde mir mitgeteilt, daß mein Arbeitgeber eine Kinderkrippe in der Quiddestr. mitfinanziert, jedoch der Umbau nicht erfolgen kann, da immernoch keine Genehmigung für den Bau der Schwerbehindertentoilette vorliegt. Und dass es sich noch länger hinzieht. Ich selbst bin bei zig Kinderkrippen vorgemerkt und wäre ziemlich angewiesen auf diese Kinderkrippe damit ich auch wieder in das Berufsleben einsteigen kann, da ich eventuell hier einen Platz bekommen könnte.
Ich verstehe nicht warum es an sowas scheitern kann wenn doch die Stadt München gerade auf Kinderkrippenplätze angewiesen ist?
Was ist der Grund dafür daß ich schon seit über 8 Monaten darauf warte daß diese Kinderkrippe endlich umgebaut werden kann, damit ich mein Kind dort unterbringen könnte.
Bei den Kinderkrippen wo ich vorgemerkt bin tut sich ja seit fast 2 Jahren auch nichts mit positivem Bescheid.

Zum Abschluss möchte ich Ihnen jedoch noch sagen, daß ich froh bin jemanden wie Sie als Oberbürgermeister gewählt zu haben.

Mit freundlichen Grüssen

+21

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.