Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor F. Bohra-Grisar am 18. Juni 2012
4907 Leser · 108 Stimmen (-22 / +86) · 3 Kommentare

Planen und Bauen

Ist München Provinz ?

Sehr geehrter Herr Ude,

ist München nun einen Weltstadt oder Provinz? Denn auf einem Plakat für die 3. Startbahn stellen Sie ja diese Frage.
Ist München jetzt Provinz, weil wir nur 2 Startbahnen haben?
Was würde daran die 3. Startbahn ändern ? Oder ist München jetzt schon eine Weltstadt mit Herz? Wofür aber dann eine dritte Starbahn ?

Sind demnach Sie jetzt ein Provinzpolitiker ?

+64

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (3)Schließen

  1. Autor Alexandre H.
    am 18. Juni 2012
    1.

    Ja, eine Stadt mit Herz...
    Und mit eingeschränkten Flugverbindungen.
    So bleibt München für immer eine Provinz.
    Eine sehr teure Provinz!

  2. Autor Maria Käser
    am 19. Juni 2012
    2.

    Ich finde, jedem, den München zu provinziell im negativen Sinn ist, der hat die Möglichkeit sich einen anderen Wohnort zu suchen, der seinen Bedürfnissen mehr entgegen kommt. In Deutschland gilt nämlich die Freizügigkeit, sich da nieder zu lassen, wo man möchte.

  3. Autor Sabine Kiermaier
    am 14. Juli 2012
    3.

    Seit wann definiert sich eine Stadt über die Anzahl der Startbahnen ihres Flughafens? Würde jemand beispielsweise nach Prag oder London fahren, weil es dort viele Startbahnen gibt? München hat andere Qualitäten, ein schönes Stadtzentrum, Museen, die Isar und die Biergärten, aber wenn es weiterhin eine bayerische gemütliche und entspannte Atmosphäre bewahren will, sollte man endlich aufhören, ständig neue Großprojekte zu planen, die die Stadt noch voller und kommerzieller machen.

  4. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.