Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Stephan Reichel am 30. August 2013
3467 Leser · 31 Stimmen (-11 / +20) · 1 Kommentar

Politik und Verwaltung

Infostand von Pro Deutschland vor Bioladen Lebascha/Haidhausen am 9.9.13

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ude,

wir haben uns vor kurzem auf Ihrer Wahlkampftour
nach Rain am Lech und Günzburg kennengelernt.

Ich habe heute ein konkretes Anliegen:
Die mit mir befreundete Ladeninhaberin
des Lebascha, des ältesten Bioladens in
München und Haidhausen, hat erfahren, dass
die rechtspopulistische Vereinigung "Pro Deutschland",
die laut Presseberichten vom Verfassungsschutz
beobachtet wird, vor ihrem Geschäftslokal in der Breisacherstr. 12 am 9.9.13 ab 18 Uhr einen Infostand plant, der
angeblich vom KVR genehmigt wurde.

Sie befürchtet, abgesehen von der zu erwartenden
politischen Hetze gegen muslimische und
türkische Mitbürger Unruhen vor ihrem Laden,
Beschädigungen ihrer Verkaufsstände und
Kaffetische, sowie damit einhergehende
Umsatzeinbußen. Der Standort mitten
in der Straße auf einem normalen Gehsteig
vor einem Wohnhaus wird als reine Provokation
dieser Initiative betrachtet, da im Haus
auch engagierte politische Menschen
wohnen. Unruhen und Ausschreitungen sind
zu befürchten.

Was kann meine Bekannte tun, um gegen
das Vorhaben dieser Initiative vorzugehen
und sich, ihren Laden und ihre Kunden zu
schützen?

Über Ihre Unterstützung und Ihren Rat
sind wir dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Stephan Reichel

+9

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Richard Ebert
    am 20. Oktober 2013
    1.

    Diese komische Vereinigung ist halt nun mal erlaubt - und geniesst damit dieselben Rechte wie alle anderen politischen Initiativen.
    Das steht im Grundgesetz - und das schützt auch die Ansichten von Ihnen und Ihrer Bekannten...

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.