Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Claudia Heinlein am 05. April 2013
3971 Leser · 86 Stimmen (-10 / +76) · 0 Kommentare

Planen und Bauen

Hundespielwiese

Sehr geehrter Herr Ude,

vor ca. einem Jahr hatten wir Hundehalter aus der Fasanerie einen tollen Einfall: ein Hundetreffen. Dies machen wir nun seitdem jeden Abend auf einer freien, unbebauten Wiese und im Laufe der Zeit sind es 10 - 12 Hunde samt Frauchen und Herrchen geworden. Für unsere Hunde ist es immer eine mords Gaudi und auch wir Menschen haben uns sehr ins Herz geschlossen. Selbst Nachbarn ohne Hunde sehen gerne bei dem lustigen Treiben zu.

Wir können uns austauschen und dabei fragen wir uns oft, wie lange es wohl in der Fasanerie noch EINE freie Wiese für unsere Vierbeine gibt. Es soll ja das Gebiet Pappelallee / Am Schnepfenweg vollständig zugebaut werden und dabei würde auch unsere Hundewiese zerstört werden.

Wir wissen nicht, wo unsere Tiere dann noch frei laufen dürfen, ohne dass es jemanden stört oder eine Straße in der Nähe ist.

Gibt es nicht die Möglichkeit, ein Stück Wiese einzuzäunen, damit unsere Hunde spielen können? Damit sich niemand gestört oder belästigt fühlt, wenn es Am Schnepfenweg bald reines Wohngebiet ist? Es gibt so viele Kinderspielplätze in der Fasanerie aber keinen einzigen Hundespielplatz, wo sich unsere Tiere mal ohne Leine austoben können.

Ein Spielplatz für unsere Hunde wäre ein hervorragendes Exempel für die Weltstadt mit Herz und würde uns sehr entgegen kommen, denn es gibt wirklich sehr, sehr viele Hunde in der Fasanerie. Im Englischen Garten gibt es ja auch die Möglichkeit, dass die Hunde spielen können. So etwas fehlt uns hier im Münchner Norden.

Sie könnten Hunde, Frauchen und Herrchen absolut glücklich machen!

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Heinlein

+66

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.