Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Annette Schulz am 09. September 2013
3604 Leser · 17 Stimmen (-5 / +12) · 1 Kommentar

Planen und Bauen

Hauptbahnhof München

Sehr geehrter Herr Ude,

das Außenbild des Hauptbahnhofs München ist eine Schande für die "Weltstadt mit Herz". Wenn angeblich so viel Geld in den Kassen ist, warum lässt man dann alles über Jahre so verkommen? In der Innenstadt z.B. an der Maximilianstraße werden Prunkläden errichtet aber die Fußwege passen überhaupt nicht dazu. Hier geflickt und da geflickt, einfach lächerlich. Hauptsache Prada und Gucci halten Einzug und in einigen Stadteilen wie z.B. Moosach tut sich in 25 Jahren null komma nix. Sogar die Straßen- und Trambahngleisreinigung lässt zu wünschen übrig. Was für ein Chaos in dieser Stadt.

Mit freundlichen Grüßen

Annette Schulz

+7

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Peter Illig
    am 01. Oktober 2013
    1.

    Ja, das stimmt leider. Vor zwei Jahren wurde das Thema "Hauptbahnhof" noch öffentlich diskutiert und Vorschläge diverser Architekten wanderten durch die Presse. Seit dem ist es ruhig geworden und unser hässlicher Bahnhof gammelt vor sich hin. Traurig!
    Traurig vor allem deshalb, weil es sich hier um einen der bestfrequentierten Bahnhöfe in Europa handelt! Da sollte allein schon die Bahn ein Interesse haben, die Immobilie in Schuss zu halten.

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.