Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor M. Gräfin Ballestrem am 30. November 2009
5294 Leser · 7 Stimmen (-4 / +3) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

fußgängerzone parkplätze schwerbehinderte

sind bessere parkmöglichkeiten für schwerbehinderte für die fußgängerzone innenstadt geplant? wenn man z.b. zu einem facharzt in der innenstadt muß, darf man nur zwischen 22.30h und 12.30h ohne knolle parken. die parkhäuser in der nähe z.b. opertiefgarage haben keinen aufzug. wer bekommt denn zu diesen unmöglichen zeiten einen termin beim facharzt? am 19.11. z.b hatte ich einen ternin in der weinstrasse bei einem facharzt allerdings erst um 15.30.h es war weit und breit kein behinderten parkplatz und so hat derjenige der so nett war mich hinzubringen am frauenplatz ohne jemanden zu behindern geparkt. trotz das mein parkausweis deutlich sichtbar in der windschutzscheibe lag hat er einen straftettel über 30€ erhalten. wer soll denn da in zukunft noch so blöd seun und einem schwerstbehinderten menschen helfen? ich bin komplett linksseitig gelähmt und total auf den rollstuh und hilfe angeweiesen.
vielen dank für eine antwort und lösung dieses problems

-1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.