Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Lothar Volz am 07. Februar 2012
5107 Leser · 88 Stimmen (-5 / +83) · 0 Kommentare

Planen und Bauen

Flächenverbrauch

Sehr geehrter Herr Ude,

Der tägliche "Flächenverbrauch" ist gigantisch hoch! In Deutschland werden jeden Tag durch den Bau von Häusern Fabriken und Straßen usw. ca 1,14 km2 gepflastert, geteert oder zubetoniert. Rein statistisch gäbe es somit in ca. 750 Jahren keine einzige grüne Fläche mehr!
-
In Bayern ist diese Situation deutlich grasser. In Bayern wird so viel gebaut, dass es schon in ca. 165 Jahren kein Grünland mehr geben könnte, wenn dieser rasante Flächenverbrauch so anhält.
-
Wo soll dann in Zukunft Getreide, Kartoffeln usw angebaut werden, wenn es keine Wiesen und Äcker mehr gibt? Wo sollen die Pflanzen Cohlendioxid in Sauerstoff umwandeln?
-
Gut, von uns wird schon in 100 Jahren keiner mehr leben. Aber egal darf (sollte) uns das nicht sein! Jetzt ist aber bei uns in Deutschland die Situation noch so, dass es kaum eine Bevölkerungsexplosion gibt. Weltweit sieht die Lage noch viel schlimmer aus als in Bayern! Allerdings gibt es noch Länder, die deutlich größer sind als Bayern!

Irgend wann muss also mal Schluss sein mit "BAUEN", wann beginnt Bayern damit?

Mich intersseiert Ihre Antwort sehr. Herzlichen Dank dafür.

+78

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.