Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor M. Heinz am 25. Januar 2011
5804 Leser · 83 Stimmen (-2 / +81) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Fehlende Straßenmarkierung / Oettingenstrasse

Sehr geehrter Hr. Ude,

mein täglicher Arbeitsweg führt mich vom Mittleren Ring kommend über die Emil-Riedel-Straße und Oettingenstraße weiter Stadteinwärts.
Dabei ist mir aufgefallen, das in der Oettingenstraße ab der Kreuzung Rosenbuschstraße bis zur Einmündung Himbselstraße die Straßenmarkierung der Fahrbahnmitte entweder sehr schlecht oder überhaupt nicht sichtbar ist. Durch die abknickende Straßenführung und die Fahrbahnverengung durch Parkplätze ab der Rosenbuschstraße bin ich schon oft Zeuge eines "beinahe Unfalls" geworden. Gerade, wie zur Zeit, bei schlechter Witterung oder Dunkelheit ist dieser Straßenabschnitt sehr tückisch und eine Gefahrenquelle, nicht nur für ortsfremde Kraftfahrer.

Warum wird dagegen nichts unternommen, obwohl die Markierungen nicht erst seit ein paar Monaten fehlen?

Mit freundlichen Grüßen

M. HEINZ

+79

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.