Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Thomas Roßner am 19. Juli 2012
4079 Leser · 94 Stimmen (-3 / +91) · 0 Kommentare

Planen und Bauen

Erhaltung von Kleingartenanlagen?

Sehr geehrter Herr Ude,

seit 4 Jahren sind wir Pächter eines Kleingarten im Kleingartenverein der Deutschen Bahn Pasing 5 im Gleisdreieck der Strecken zwischen Pasing – Laim – Obermenzing.

Dass wir mit unseren zwei Kindern diese Rückzugsmöglichkeit in mitten von München schätzen und erhalten möchten steht außer Frage.

Es verdichten sich die Informationen, dass der Grundstückseigentümer eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, die Firma Aurelis, die Fläche an einen Investor verkaufen möchte.

Ich persönlich verstehe den Umstand, dass die Deutsche Bahn nicht mehr betrieblich bzw. infrastrukturtechnisch benötige Flächen verkauft.

Mit dem möglichen Verkauf unserer Kleingartenanlage an einen dritten entstehen Ängste, um den weiteren Bestand unserer Anlage.

Folgende Fragen möchte ich Ihnen stellen:

Soll die Fläche umgenutzt werden?
Welchen Standpunkt vertritt die Stadt München?
Wird die Schaffung von Wohnraum über den Weiterbestand einer Gartenanlage gestellt?

Ich bedanke mich bereits jetzt bei Ihnen für Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Roßner

+88

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.