Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Benno Pfistner am 30. November 2009
8311 Leser · 14 Stimmen (-4 / +10) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Entmietungen in Schwabing

Sehr geehrter Herr Ude,

wir sind eine Familie mit 2 schulpflichtigen Kindern und wohnen in Schwabing. Vor einem halben Jahr wurde unser Haus, dass der Ackermann-Gemeinde gehörte (einer kirchlichen Einrichtung) verkauft. Seitdem sind wir Repressalien ausgesetzt. Unser Haus wird entmietet. Der Höhepunkt der Entmietung waren die Randale von 300 Jugendlichen in unserem Haus am 17.10.09. Der Fall ist bei der Kripo bekannt.
Wir suchen deshalb einen bezahlbaren Wohnraum für uns, denn wir sind hier nicht sicher. Die Polizei kann auch nur begrenzt etwas machen, da vieles in der Grauzone verläuft und Entmietung keine Straftat ist. Mittlerweile sind fast alle Mieter ausgezogen. Da wir aber 4 Personen sind, ist es für uns recht schwer, etwas Passendes zu finden.
Bitte helfen Sie uns einen bezahlbaren Wohnraum, ab 85m² zu finden.
Danke für Ihre Bemühungen im Voraus.

Ich habe die Befürchtung, dass sich hier eine Immobilienblase entwickelt, denn ich habe von anderen Betroffenen und Immobilienmaklern gehört, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Hier ist eine politische Richtungsweisung nötig.

Fam. Pfistner

+6

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.