Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor R. Schönebaum am 03. Dezember 2010
5566 Leser · 58 Stimmen (-1 / +57) · 0 Kommentare

Gesellschaft und Soziales

Ehrenamtliche Tätigkeit - Aufwandsentschädigung

Sehr geehrter Herr Ude,

obwohl ich im Landkreis München wohne, betätige ich mich seit einigen Jahren im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung bei der Einzel- und Gruppenbetreuung lernschwacher Schüler an der Grundschule a.d. Perlacherstraße in Giesing.
Seit Beginn des Schuljahres 2010/11 wurde die Aufwandsentschädigung hierfür in Höhe von 10 € pro Einsatz gestrichen.
Ich kann gut verstehen, dass die Kommune sparen muss. Andererseits kann von Bürgern mit Renteneinkommen nicht verlangt werden, ausser Zeit auch noch finanzielle Mittel für ein Ehrenamt aufzuwenden.
Aus diesem Grund bitte ich Sie zu prüfen, ob nicht wenigsten die MVV Beförderung erstattet werden kann (z.B. in meinem Fall zwei Streifenkarten für 5 Einsätze).

Ich danke Ihnen vielmals, daß Sie versuchen für dieses Anliegen eine Lösung zu finden und erwarte gerne Ihre diesbezügliche Antwort.

Mit freundlichen Grüssen
Renate Schönebaum
Unterhaching

+56

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.