Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ingo Hensch am 03. Juni 2013
3275 Leser · 95 Stimmen (-3 / +92) · 1 Kommentar

Bildung und Kultur

Denkmäler mit Michael Jackson Kram beklebt

Sehr geehrter Herr OB Ude
Ich weiss nicht , ob das Denkmal - Department Ihrem Aufgabenbereich unterliegt. Wir finden aber , dass die schönen Denkmäler auf dem Promenadeplatz vor dem Bayrischen Hof jetzt mehr und mehr mit Michael Jackson Tineff verschandelt werden .
Es fing mal mit der unteren Treppenstufe des Sockels eines Denkmals an , das mit Michael Jackson Souveniers voll gestellt wurde . Nach und nach wurde dann das Denkmal immer mehr beklebt und voll gestellt .
Das die Grünflache dabei total kaputt ging und alles verlehmt wurde , ist auch noch negativ zu erwähnen .
Jetzt wird das zweite Denkmal dem Affen Bubbles gewidmet und ebenfalls mit Michael Jacksons Souveniers ( Affenköpfen ) vollgeklebt .( Fotos )
Wir denken , wenn es Leute oder Fan Clubs gibt , die Michael Jackson und den Affen Bubbles so verehren wollen , dann sollten die das auf privatem Grund und Boden tun und nicht bayrische öffentliche Denkmäler verschandeln.
München ist unter Ihrer Leitung eine sehr tolerante Stadt geworden , aber diese Verschandelung sollten die Stadt München nicht toleriern.
Ausserdem verstehen wir den Hype und den Bezug zu Michael Jackson auf diesem schönen historischen Platz nicht .
M.J hat zwar einmal im Bayrischen Hof übernachtet , aber das kann ja wohl nicht Grund genug für diese extreme Denkmalschädigung sein.
Im Falle das der „ Bayrische Hof „ eigene Interessen daran hat , sollten die eine öffentliche Ausstellung in Ihren Räumen veranstalten .
Vielen Dank für Ihre freundliche Kenntnisnahme und das eventuelle entfernen der hässlichen Fan Artikel .
Mit freundlichen Grüßen
Ingo Hensch

Können Sie bitte veranlassen das die Denkmäler wieder in Ihren normal zustand versetzt werden und gesäubert werden ! danke

+89

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Martin Krafft
    am 03. Juni 2013
    1.

    Siehe http://direktzu.muenchen.de/ude/messages/michael-jackson-... — Machen Sie sich keine Hoffnungen, die Stadt scheut die Mehrarbeit und Beiträge in diesem Forum habe eigentlich noch nie etwas erreicht, außer Standard-Floskeln.

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.