Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Fatma Ali Oglou am 03. Dezember 2013
3532 Leser · 162 Stimmen (-104 / +58) · 1 Kommentar

Sonstige

Asylrecht

Sehr geehrter Herr Ude,

Ich lebe seit 18 Jahren hier als Bürgerin mit Migrationshintergrund und bin glücklich hier. Aber ein Thema beschäftigt mich sehr über ein guten Bekannten, den ich gut kenne. Einen Mann aus dem Südiraq Stadt Diyala.
Er lebt seit 15 Jahren in München und bekommt keine Arbeitserlaubnis, keine Aufenthaltserlaubnis und hat kein Recht auf Deutsch Integrationskurs. Lebt zur Zeit im Asylantenheim in Altötting .

Er ist alleinstehend und ist langsam am Ende seiner Kräfte.
Er hat nur eine Duldung bisher. Sein Asylpass wurde ihm vor ca.9 Jahren entzogen mit der Begründung dass ein neues Gesetz für Asylbewerber raus gekommen sei und müssen sein Pass entziehen?? Er ist kein krimineller er möchte hier wie auch andere Migranten ganz normal leben. Kein beamter möchte genau erklären was Sache ist und keiner möchte helfen?

Bitte Herr Ude vielleicht können Sie diesen Menschen helfen?

mit freundlichen Grüßen

-46

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Annabelle N. Poertner
    am 30. Januar 2014
    1.

    es wäre gut bessere Bedingungen für Asylbewerber ,Asylanten ...in München und Umgebung zu schaffen !

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.