Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Marc Albrecht am 26. April 2013
2929 Leser · 87 Stimmen (-12 / +75) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Anwohnerparken rund um Biergärten

Sehr geehrter Herr Ude,

bedingt durch die Biergartensaison werden in der Nähe liegende Strassen entsprechend höher frequentiert. Für Anwohner bedeutet dies, dass nach der Heimkehr von der Arbeit so gut wie kein Parkraum für PKW mehr verfügbar ist. Im speziellen betrifft dies die Umgebung um den Hirschgarten/Nypmhenburg und die Strassen Kriemhildenstrasse, Rüdigerstrasse, Guntherstrasse. Parkgaragen sind durch die alte Baustruktur nicht bzw. kaum vorhanden.

Viele Anwohner sind mangels verfügbaren Parkraums daher gezwungen teilweise auf den Gehsteigen zu parken. Als Anwohner dieser Strassen hat dies regelmäßig Strafzettlel zur Folge.

Ich habe bei der zuständigen Polizeidienststelle bereits die Problematik geschildert. Man ist sich dort der Lage wohl bewusst, jedoch wurde mir entgegnet, dass ich selber Schuld sei, wenn ich in diese Gegend ziehe. Über diesen unqualifizierten Kommentar lasse ich mich jetzt nicht weiter aus.

Ich bitte Sie sich dieser Thematik anzunehmen. Mögliche Optionen wären:
- Aufhebung des Parkverbotes auf den Gehsteigen ab 18:00 Uhr
- Einrichtung einer reinen Anwohnerzone in den besagten Strassen mit hoher Wohndichte rund um die Biergärten

Vielen Dank.

Beste Grüße
M. Albrecht

+63

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.