Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Ralf Bösl am 07. September 2009
6742 Leser · 9 Stimmen (-5 / +4) · 0 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Ampelanlage Isarring/Ifflandstraße nach Fertigstellung Richard-Strauß-Tunnel

Sehr geehrte Herr Ude,

seit Fertigstellung des Richard-Strauß-Tunnels kommt es werktäglich in Richtung Norden an der Ampel Isarring/Ifflandstraße bereits ab 07:00 in der früh zu erheblichen Stauungen, welche bis in den Tunnel selbst zurück reichen. Gleichzeitig sind auf der Ifflandtstraße um diese Uhrzeit nur wenig Autos unterwegs, so daß es dort noch zu keinen Stauungen kommt. Nicht nur das der Rückstau in den Tunnel ein Gefahrenpotential ist, wird der Vorteil des Richard-Strauß-Tunnels hier komplett zunichte gemacht. Was gedenkt hier die Stadt zu tun? Die Ampelschaltung weiter optimieren oder besser eine Einfädelspur zu bauen?

Viele Grüße,

Ralf Bösl

-1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.