Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Wolfgang Pfeiffer am 12. Juni 2012
3448 Leser · 69 Stimmen (-4 / +65) · 0 Kommentare

Sonstige

Ärger mit Friedhofsverwaltung

Sehr geehrter Herr Ude,

habe im Juni 2004 eine Grabstätte am Aubinger Friedhof für meinen verstorbenen Bruder erworben. Für 10 Jahre habe ich 351.-€ bezahlt. Nach 6!!! Jahren bekam ich eine Rechnung über 330.-€ für die Nutzung des Fundaments. Dieses sei 2004 vergessen worden. Meine Einwände bzgl. der Verjährung wurden nach 9 Monaten!!! für falsch erklärt und die Angelegenheit der Stadtkämmerei übergeben.
Nun werde ich nach Ankündigung der Zwangsvollstreckung zähneknirschend bezahlen.

Nun zu meiner Frage:
Ist diese "Fundamentsnutzungsgebühr eine jährliche Gebühr, auch wenn ich sie für 10 Jahre im Voraus bezahlen muß?
Wenn nicht, dann wäre es nicht mehr möglich sie zu verlangen, da die Festsetzungsfrist einer Gebühr 4 Jahre nach Ablauf des Jahres, in dem sie entstanden ist abläuft!

Leider habe ich nicht den Mut, dieses vor einem Gericht klären zu lassen.

mfg W.Pfeiffer

+61

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.