Die Amtszeit von Oberbürgermeister Christian Ude endete nach über 20 Jahren am 30. April 2014.

Es können keine neue Fragen mehr gestellt oder bewertet werden. Bisherige Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Archiviert
Autor Marie Wagner am 29. November 2012
4138 Leser · 80 Stimmen (-8 / +72) · 2 Kommentare

Mobilität und Verkehr

Abstimmung über das Semesterticket

Sehr geehrter Herr Ude,

mit Verwunderung habe ich Ihren Aufruf an uns Studentinnen und Studenten in der gestrigen SZ vom 27.12.2012 gelesen. Als in München lebende Studierende der Universität Augsburg bin ich von einem MVV-Semesterticket für StudentInnen mehr als betroffen - so wie zahlreiche andere Pendlerinnen und Pendler. Warum dürfen wir nicht mit abstimmen? Befürchten Sie eine höhere Anzahl von Befürwortern?

Und: Bisher konnten wir bei Vorlage des Studiennachweises den "Ausbildungstarif II" in Anspruch nehmen. Sollen wir - wie von der Abstimmung - auch von der Ermäßigung ausgeschlossen und dadurch benachteiligt werden, falls diese beschlossen wird?

Meines Erachtens betrifft das Semesterticket alle in München lebenden Studierende - und das sind nicht nur die der genannten Hochschulen.

Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Marie Wagner

+64

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor Christoph Müller
    am 30. November 2012
    1.

    Liebe Marie,

    warum solltest du da abstimmen dürfen, wenn du nicht in München studierst? Du studierst in Augsburg und meines Wissens hat Augsburg bereits ein Semesterticket! Da wirste in die Röhre gucken müssen mit dem Münchner Semesterticket, weil dein Studentenwerk in Augsburg eben nicht für München zuständig ist! Also ist deine Aufregung völlig umsonst!

    Grüße
    Christoph Müller

  2. Autor Helmut Hadwich
    am 18. Januar 2013
    2.

    Doch, natürlich sollte sie auch mit abstimmen dürfen!
    Immerhin ist sie Studentin und wohnt in München, also betrifft es sie genauso!

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.